Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Blue Line-Programm


1. Das Blue Line-Programm von Starke Ware ermöglicht es Berufsgruppen aus Rettungswesen (Feuerwehr, THW, Sanitäter, Ärzte, Rettungshelfer), Pflege, Sicherheit (Zoll, Justiz, Polizei, Bundespolizei), Bundeswehr (Berufssoldaten, Wehrpflichtige) sowie ehrenamtliche Vereinsmitarbeiter dauerhaft Nahrungsergänzungsmittel mit einem 20%-Rabatt einzukaufen.

 

2. Eine Kombination mit anderen Aktions-Rabatten oder Modellen ist nicht möglich.

 

3. Sport Aktiv (Starke Ware Nutrition) behält es sich vor eine Überprüfung der Interessenten für das Blue Line auf Zutreffen der Berufsgruppe durchzuführen.

 

4. Die nach der Registrierung ausgestellten Rabatt-Codes dürfen nicht an Dritte (Freunde, Verwandte, Bekannte) weitergegeben werden. 

 

5. Die Lieferung erfolgt immer an die per Registrierung für das Blue Line-Programm angegebene Anschrift. Die Lieferung an eine andere Anschrift (z. B. bei dienstlich bedingtem Verzug bzw. Stationierung) ist unter Angabe des Umstandes möglich.

 

6. Die per Verschlüsselung übertragenen Nachweise zur Berechtigung an der Teilnahme für das Blue Line-Programm werden nach der Sichtung sofort und unwiderruflich gelöscht. Eine Speicherung dieser Daten findet nicht statt. Eine nachträgliche Prüfung der Teilnahmebedingungen erfolgt nach Ausstellung des Rabattcodes nicht mehr.

 

7. Des weiteren gelten die generellen allgemeinen Geschäftsbedingungen von Sport Aktiv (Starke Ware Nutrition) sowie unsere Datenschutzerklärung.